Am gestrigen Freitagabend, 22.02.2019, wurde wie angekündigt bunt geschossen. Beim Faschingsschießen wollten es 23 Schützen und Schützinnen mal wieder wissen – aber dieses Mal unter erschwerten Bedingungen – die Scheibe war verkehrt herum. Doch nichts desto trotz ließen sich die Teilnehmer nicht davon abhalten und Jana Schmiedt landete einen Volltreffer und gewann ein süßes Präsent.

Abgesehen vom „Candyman“, dem Nimm 2 Bonbon und Mario und Luigi, versuchten sich auch unter anderem zwei Hippies, eine Astronautin, ein Marienkäfer und ein Bayer mit dem Gewehr. Vergebens.

Der Preis des besten Kostüms ging in diesem Jahr an unsere Hippies -Peace !

Unsere Monika Felsch hat zudem ein bezauberndes Buffet angerichtet, die Käse-Lauch-Suppe war super! Vielen Dank an dich Moni.

Ein großes Dankeschön geht außerdem an Peter Funck, der sich als Organisator wieder von seiner besten Seite zeigte.

Es war ein verrückter aber dennoch gelungener Abend – wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Und dann bist auch du dabei ?