Auch das Schießtraining bei der Jugend unter Elmar Michels und Fabian Rochlitz zahlt sich aus – Beim Quartalsnadelschießen am vergangenen Freitag, 22.03.2019, holte sich die kleine Maya Schmiedt die Nadel. Natürlich unter erschwerten Bedingungen: der “kackende Fuchs” hat es eben in sich. Doch kein Problem für Maya, die vor der Scheibe dennoch eine ruhige Hand bewies.
Herzlichen Glückwunsch 🎉.

Bei der Jugend wird es eben nie Langweilig, so können wir alle gespannt sein, welche Schießposition sich die Jugendwarte für die nächste Quartalsnadel einfallen lassen.

Und vorab schon einmal eine kleine Ankündigung für die nächste Aktion:
am Freitag, den 12.04. findet das traditionelle Ostereierschießen statt. Es gibt genug Eier für jeden.
Weitere Infos dazu folgen noch.
Also, worauf wartest du 🥚🐓🐣🐰?